Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Polizei sucht den Geschädigten ++

Landkreis Osterholz (ots) -

Polizei sucht den Geschädigten 
Osterholz-Scharmbeck. Ein 35-jähriger Mann wurde am Dienstag, gegen 
15:30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der 
Bahnhofstraße von einem aufmerksamen Zeugen dabei beobachtet, wie er 
aus einem Fahrradkorb eines abgestellten Fahrrades eine Jacke 
entwendete. Der Zeuge sprach den Dieb auf die Tat an, woraufhin der 
Langfinder Reue zeigte und die Jacke sofort zurückgab. Der 35-jährige
wartete sogar noch auf die alarmierte Polizei, die kurze Zeit 
eintraf. Gegen den Dieb leiteten die Polizisten ein Strafverfahren 
wegen versuchten Diebstahls ein. Bislang ist jedoch der oder die 
Geschädigte noch unbekannt. Der Eigentümer des silbernen 
Peugeot-Damenrades mit Fahrradkorb, in dem sich ein Fahrradhelm sowie
die blaue Regenjacke befanden, wird daher gebeten, sich unter Telefon
04791/3070 bei der Polizei Osterholz zu melden. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: