Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Einbruch in Wohnung ++ Zwei Einbrüche in Grasberg ++ Einbruch in Gaststätte ++

Landkreis Osterholz (ots) -

Einbruch in Wohnung
Hambergen/Spreddig. Nach Aufhebeln einer Tür gelangten in der Nacht 
von Montag auf Dienstag unbekannte Diebe in eine Wohnung in der 
Kampstraße. Die Diebe erbeuteten Bargeld und flüchteten anschließend 
in unbekannte Richtung. Die Polizei Osterholz hat die Ermittlungen 
wegen schweren Diebstahls aufgenommen.


Zwei Einbrüche in Grasberg
Grasberg. Zwei Einbrüche registrierte die Polizei Osterholz zu 
Wochenbeginn. In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen Unbekannte
eine Tür eines Hauses an der Neu-Rautendorfer Straße auf und 
erbeuteten hier Computer. Am Dienstag gelangten Einbrecher zwischen 
17 Uhr und 21 Uhr in ein Einfamilienhaus am Wiesendamm. Ob hier 
Diebesgut erlangt wurde, ist zurzeit ungeklärt. In beiden Fällen 
ermittelt das Polizeikommissariat Osterholz wegen schweren 
Diebstahls.


Einbruch in Gaststätte
Osterholz-Scharmbeck. Alkoholika erlangten Einbrecher, als sie am 
Dienstag, zwischen 00:30 Uhr und 18 Uhr, in eine Gaststätte in der 
Straße Büttel eingestiegen sind. Die Polizei Osterholz ermittelt 
wegen Einbruchdiebstahls und bittet Zeugen, sich unter Telefon 
04791/3070 zu melden. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: