Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Lkw-Dach nach Unfall aufgerissen - Fahrer kommt mit Schock davon (mit Foto) ++

POL-VER: ++ Lkw-Dach nach Unfall aufgerissen - Fahrer kommt mit Schock davon (mit Foto) ++
Das Dach wurde aufgerissen - Zum Vorschein kamen Weihnachtskränze.

Landkreis Verden (ots) -

Lkw-Dach nach Unfall aufgerissen - Fahrer kommt mit Schock davon (mit
Foto)
Kirchlinteln (hc). Mit einem Schock davon gekommen ist ein polnischer
Lkw-Fahrer, der am Dienstag gegen 4:45 Uhr auf der A 27 von der 
Fahrbahn abkam und gegen mehrere Bäume prallte. Der 54-Jährige war in
Richtung Cuxhaven unterwegs, als in Höhe Kirchlinteln ein Wildtier 
die Fahrbahn kreuzte, Der Lkw-Fahrer wich aus, kam nach rechts von 
der Fahrbahn ab und geriet mit dem Transporter auf die beginnende 
Seitenschutzplanke. Das Fahrzeug hob ab und prallte gegen mehrere 
Bäume. Dabei wurde das Fahrzeugdach regelrecht aufgerissen, zum 
Vorschein kamen Weihnachtskränze. Im Seitenraum blieb der Lkw 
schließlich schwer beschädigt liegen, wo er von einem Abschleppwagen 
geborgen werden musste. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: