Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Einbruch in Einfamilienhaus ++ Unfallfahrer flüchtet ++

Landkreis Osterholz (ots) -

Einbruch in Einfamilienhaus
Schwanewede (hc). Am Diebstag, zwischen 13 Uhr und 22 Uhr, brachen 
Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Elbinger Straße ein. Bislang
ist unklar, ob sie dabei Diebesgut erlangten. Der angerichtete 
Schaden wird bereits jetzt auf mehrere hundert Euro geschätzt. Die 
Polizeistation Schwanewede nimmt Zeugenhinweise unter 04209/914690 
entgegen.


Unfallfahrer flüchtet
Osterholz-Scharmbeck (hc). Ein unbekannter Fahrzeugführer stieß am 
Montag, zwischen 11:30 Uhr und 18:30 Uhr, gegen einen in der 
Teichstraße geparkten Opel, der dadurch erheblich beschädigt wurde. 
Der Unfallverursacher flüchtete vom Unfallort. Die Polizei Osterholz 
hat die Ermittlungen aufgenommen. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: