Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Einbruch in Verbrauchermarkt ++ Mofafahrer leicht verletzt ++

Landkreis Osterholz (ots) -

Einbruch in Verbrauchermarkt
Lilienthal (hc) Am Sonntag zwischen 11:00 Uhr und 11:15 Uhr brach ein
unbekannter Täter eine Schiebetür eines Verbrauchermarktes in der 
Heidberger Straße auf. Aus dem Markt wurde bislang unbekanntes 
Diebesgut erlangt. Da bislang keine Hinweise von dem Täter vorliegen,
bittet die Polizeistation Lilienthal unter Telefon 04298/92000 um 
Hinweise.


Mofafahrer leicht verletzt 
Osterholz-Scharmbeck/Buschhausen (hc) Leicht verletzt hat sich am 
Sonntag gegen 19:15 Uhr ein Mofafahrer, nachdem er in der Straße 
Heidkrug (L149) mit einer Pkw-Fahrerin kollidierte. Die 55 Jahre alte
Mercedes-Fahrerin bog von der Mensingstraße nach links auf die L 149 
ab. Dabei übersah sie den von links kommenden 15 Jahre alten 
Mofafahrer aus Osterholz-Scharmbeck. Bei dem Zusammenstoß verletzte 
sich der Jugendliche leicht und musste ins Krankenhaus eingeliefert 
werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 
1.700 Euro. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: