FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Taschen aus Mercedes entwendet ++ Einbrecher scheitern ++ Radfahrer stürzt und verletzt sich leicht ++ Kradfahrer verletzt ++

Landkreis Osterholz (ots) -

Taschen aus Mercedes entwendet
Schwanewede (hc) Mit einem unbekannten Gegenstand zertrümmerten Diebe
ein Seitenfenster eines Mercedes, der am Lehnstedter Weg geparkt war.
Die Täter erlangten am Sonntag, zwischen 16:00 Uhr und 17:15 Uhr, im 
Auto aufbewahrte Taschen und Jacken. Es entstand ein Schaden von über
1.000 Euro. Die Polizei Schwanewede bittet Zeugen unter Tel. 
04209/914690 um Hinweise.


Einbrecher scheitern
Schwanewede (hc) Zwischen Samstag, 19:30 Uhr, und Sonntag, 09:30 Uhr,
machten sich unbekannte Täter an den Terrassentüren sowie den 
Rollläden eines Einfamilienhauses im Kastanienweg zu schaffen. Obwohl
ein hoher Schaden von über 2.000 Euro verursacht wurde, gelang es den
Täter nicht, in das Haus einzudringen. Die Täter flüchteten 
unerkannt. Die Polizei Schwanewede bittet Zeugen, sich unter Tel. 
04209/914690 zu melden.


Radfahrer stürzt und verletzt sich leicht
Osterholz-Scharmbeck (hc) Ein 74 Jahre alter Radfahrer aus 
Osterholz-Scharmbeck befuhr am Sonntag, gegen 14:30 Uhr, den Geh- und
Radweg der Myhlerstraße (B74) aus Richtung Osterholz kommend. In Höhe
der Einmündung "Am Heudamm" überquerte der Mann die Fahrbahn und 
übersah dabei einen aus Osterholz-Scharmbeck kommenden Renault, in 
dem eine 31 Jahre alte Fahrerin aus Osterholz-Scharmbeck saß. Bei dem
Zusammenstoß kam der Radfahrer zu Fall. Dabei verletzte er sich 
leicht. Pkw und Fahrrad wurden leicht beschädigt. 


Kradfahrer verletzt
Lilienthal (hc) Ein 48 Jahre alter Mitsubishi-Fahrer aus Bremen 
beabsichtigte am Sonntag, um 12:30 Uhr, von der Wörpedorfer Straße 
nach rechts auf die Falkenberger Landstraße abzubiegen. Beim Anfahren
kam es zum Zusammenstoß mit einer von rechts kommenden 63-jährigen 
Motorradfahrerin aus Stade, die in die Wörpedorfer Straße einbiegen 
wollte. Bei dem Zusammenstoß kam die Frau zu Fall und verletzte sich 
leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: