Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Nach dem Knall kam das Feuer ++

Landkreis Verden (ots) -

Nach dem Knall kam das Feuer 
Oyten (cas). Ein Renault brannte am Montagabend um 21:50 Uhr auf der 
A1 in Höhe Oyten komplett aus. Während der Fahrt in Richtung Bremen 
knallte es im Fahrgastraum und es entstand starke Rauchbildung. Als 
Polizei und Feuerwehr eintrafen, brannte das Auto der 39 Jahre alten 
Fahrerin aus Niebüll bereits in voller Ausdehnung. Für die 
Löscharbeiten und wegen des Qualms war es erforderlich, die A1 
Richtung Bremen kurzzeitig zu sperren. Nach Löschung des Brandes 
wurde der Pkw abgeschleppt. Es ist ein technischer Defekt als 
Brandursache zu vermuten. Fahrerin sowie eine 7-jährige Mitfahrerin 
blieben unverletzt.  

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: