Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Tankstelle ausgeraubt ++

Landkreis Osterholz (ots) -

Tankstelle ausgeraubt 
Lilienthal (hc) Am Samstagabend, gegen 21:00 Uhr, wurde eine 
Tankstelle im Ortskern von Lilienthal an der Hauptstraße ausgeraubt. 
Ein männlicher Täter betrat maskiert die Tankstelle und forderte mit 
akzentfreiem deutsch unter Vorhalt einer schwarzen Pistole Geld vom 
Kassierer. Als ein weiterer Mitarbeiter der Tankstelle in den 
Verkaufsraum hinzukam, flüchtete der Räuber ohne Beute. Er rannte zu 
Fuß quer über die Hauptstraße in den gegenüberliegenden Wald, wo er 
schließlich verschwand. Trotz intensiver Fahndung mit mehreren 
Streifenwagen und dem Einsatz von Diensthundeführern und des 
Polizeihubschraubers konnte der Täter bislang nicht gestellt werden. 
Bei dem Täter handelte es sich um einen schlanken, ca. 175cm großen 
und jungen Mann mit grüner Maske. Er trug bei Tatausführung schwarze 
Turnschuhe mit weißen Streifen, eine schwarze Trainingshose mit 
Applikationen am rechten Hosensaum,  ein dunkles Oberteil mit Kapuze 
sowie braune Handschuhe. Die Polizei sammelt nun Hinweise und bittet 
Zeugen, sich bei der Polizeistation Lilienthal unter 04298/92000 oder
bei der Polizei Osterholz unter 04791/3070 zu melden.  

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: