Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++Einbruch in IGS Flötenteich; Einbruch in Pkw+++

Oldenburg (ots) - Am vergangenen Wochenende wurde in die Integrierte Gesamtschule (IGS) Flötenteich eingebrochen. Ein bislang unbekannter Täter schlug im Zeitraum von Freitag, 17:00 Uhr, bis heute Morgen, 07:00 Uhr, eine doppelverglaste Fensterscheibe eines im Erdgeschoss gelegenen Klassenraumes ein. Anschließend griff er durch das Loch und öffnete das Fenster mit dem Fenstergriff. Nachdem der Täter hineinkletterte, durchsuchte er das Lehrerpult und die vorhandenen Schränke. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde eine rote Geldkassette mit ca. 20 Euro Kleingeld entwendet. Der Täter flüchtete anschließend durch einen unbeschädigten Fensterflügel. Die Polizei konnte diverse Spuren sichern, welche jetzt ausgewertet werden.

In der Nacht zu heute kam es erneut zu einem Einbruch in einen Pkw. Die Tat ereignete sich in der Kastanienallee. Ein bislang unbekannter Täter schlug die hintere rechte Scheibe eines BMW 525d xDrive ein und verschaffte sich somit Zugang zum Pkw. Er entwendete das Lenkrad und flüchtete unerkannt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 2000 Euro.

Die Polizei bittet Personen, die Hinweise zu den aufgeführten Taten geben können, sich unter 0441-7904115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Sarah Rost
Telefon: 0441-790 4013
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: