Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++Sachbeschädigungen an Buswartehäuschen++Einbrüche in Kraftfahrzeuge++

Oldenburg (ots) - ++Sachbeschädigungen an Buswartehäusern++

Zwei Buswartehäuser im Stadtgebiet wurden in der Nacht zu Samstag durch bisher unbekannte Täter im Bereich der Bloherfelder Straße, Ecke Leipziger Straße zerstört.

++Einbrüche in Kraftfahrzeuge++

Zahlreiche Einbrüche in Kraftfahrzeuge wurden an diesem Wochenende angezeigt. So kam es im Bereich des Schloßgartens, der Ricarda-Huch-Straße und vor allem der Bremer Heerstraße zu insgesamt 29 Taten. In den meisten Fällen entwendeten die unbekannten Täter Steuerungsgeräte und andere Fahrzeuginstrumente. In einem Fall erbeuteten die Täter auch ein I-Phone 6 sowie ein I-Pod. Geöffnet wurden die Fahrzeuge überwiegend durch das Einschlagen der Türscheiben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 2
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/7904217
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: