Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Bad Zwischenahn: Verkehrsunfallflucht
Fahrzeug vom Baubetriebshof beschädigt

Oldenburg (ots) - In der Zeit von Montag, 07.00 Uhr bis Dienstag, 13.00 Uhr, wurde ein Fahrzeug vom Baubetriebshof der Gemeinde Bad Zwischenahn beschädigt. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Renault Kangoo in der typischen orangenen Farbe mit großen seitlichen Aufklebern vom Baubetriebshof. Dieses Fahrzeug wurde im Bereich Bad Zwischenahn bewegt und an unterschiedlichen Standorten abgestellt. Schließlich wurde auf der Beifahrerseite ein nicht unerheblicher Lackschaden festgestellt. Offensichtlich streifte ein vermutlich weißes Fahrzeug die Beifahrerseite und entfernte sich anschließend, ohne sich um die Angelegenheit zu kümmern. Der Schaden wird auf ca. 1500 Euro geschätzt. Die Polizei Bad Zwischenahn bittet Personen, die Angaben dazu machen können, sich unter 04403-9270 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: