Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++ Einbruch in Wohnhaus ++ Trunkenheitsfahrt mit Fahrrad ++

Oldenburg (ots) - ++ Einbruch in Wohnhaus ++

In den Nachmittagsstunden des 16.07.2016 kam es in einem Westersteder Wohnhaus zu einem Einbruch. Der unbekannte Täter hebelte das Fenster der Gästetoilette auf und entwendete Schmuck und Bargeld. Des Weiteren öffnete er mittels eines im Haus gefundenen Schlüssels den Pkw der Bewohner und entwendete eine dort aufbewahrte hochwertige Tasche. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Westerstede unter der Telefonnummer 04488-833115 entgegen.

++ Trunkenheitsfahrt mit Fahrrad ++

Nach einem Verweis aus einem Westersteder Lokal setzte sich in der Nacht auf den 18.07.2016 ein 52-jähriger Mann stark alkoholisiert auf ein Fahrrad, obwohl man versuchte, ihn daran zu hindern. Die hinzugerufene Polizei konnte den Radfahrer im Nahbereich antreffen und einen Atemalkoholwert von 1,97 Promille feststellen. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt, sowie ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

gefertigt: POK Kiehm

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Westerstede
Telefon: +49(0)4488/833-115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland
Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: