Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Oldenburg: Zwei Fahrzeuge gestohlen +++ Polizei sucht Zeugen

Oldenburg (ots) - Von einem Haus am Billunger Weg in Oldenburg-Bloherfelde wurde in der Zeit von Donnerstag, 7. Juli 2016, 20 Uhr bis Freitag den 8. Juli 2016, 7.00 Uhr ein rotes Motorrad Suzuki GS500E mit dem Kennzeichen OL-FX 96 entwendet. Auf dem Krad befand sich ein schwarzes Topcase.

Interesse eines Unberechtigten fand am Freitag, 8. Juli 2016 zwischen 18.30 und 19.30 Uhr ein schwarzer PKW der Mercedes S-Klasse mit dem Kennzeichen VEC-HG 28 in der Klävemannstraße im Bahnhofsviertel. Der Täter brach zunächst einen Spind in einer nahegelegenen Sauna auf und entwendete unter anderem zunächst den Fahrzeugschlüssel und anschließend den PKW.

Hinweise nimmt die Polizei unter 0441-7904115 entgegen.

Aufgefunden werden konnte hingegen ein PKW Audi A4, der am Samstag, 2. Juli 2016 bei einem Hotel in der Alexanderstraße in Oldenburg-Bürgerfelde entwendet wurde. Anhand von Fotos einer Überwachungskamera an dem Hotel konnten Beamte des Streifendienstes den mutmaßlichen Täter, einen 26-jährigen Oldenburger, wiedererkennen. Der PKW wurde wenige Straßen entfernt aufgefunden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Frank Vehren
Telefon: 0441-7904004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: