Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++ Wohnungseinbrüche ++

Oldenburg (ots) - Der Polizei wurden am Donnerstag drei Wohnungseinbrüche gemeldet, die sich am Vormittag in der Zeit zwischen 8 und 18 Uhr ereignet haben.

In der Straße Im Brook hebelten unbekannte Einbrecher eine Terrassentür im Erdbeschoss eines Mehrfamilienhauses auf und entwendeten Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro.

Aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Donnerschweer Straße entwendeten Unbekannte Schmuck, Bargeld und ein Tablet im Gesamtwert von über 1000 Euro. Die Täter hatten zuvor die Wohnungstür aufgebrochen.

Bei einem weiteren Einbruch im selben Haus zogen die Täter ohne Diebesgut wieder ab. Auch hier hatten sie zuvor die Eingangstür aufgehebelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: