Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++Einbruchdiebstähle aus Pkw++ ++Einbruchdiebstahl aus Werkstatt++

Oldenburg (ots) - ++Einbruchdiebstähle aus Pkw++ In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 01.25 Uhr, meldeten aufmerksame Anwohner der Polizei einen Einbruch in einen neuwertigen Pkw, der am Schlossgarten am Straßenrand abgestellt war. Beim Eintreffen der eingesetzten Funkstreifenwagenbesatzungen floh der Täter fußläufig in den Schlossgarten. Trotz intensiver Absuche sowie weitläufiger Umstellung des Schlossgartens konnte er nicht mehr angetroffen werden.

In der Zeit vom 20.05.15 bis 23.05.15 wurde im Kuckucksweg ein Pkw aufgebrochen, der auf einem Parkplatz vor einem Mehrfamilienhaus stand. Der oder die Täter erlangten jedoch keine Gegenstände aus dem Fahrzeug.

++Einbruchdiebstahl aus Werkstatt++ In der Zeit von Samstag, 16.00 Uhr, bis Pfingstsonntag, 16.00 Uhr, wurde im Gewerbegebiet in Osternburg in eine Pkw-Werkstatt mittels Einschlagen einer Fensterscheibe eingebrochen. Gegenstände wurden nicht erlangt.

Im unmittelbaren Nahbereich stellte die Polizei einen weiteren Einbruch in einen Schuppen fest, aus dem nach bisherigem Ermittlungsstand ebenfalls keine Gegenstände entwendet wurden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 2
Dienstschichtleiter / PHK Siemer
Telefon: 0441/7904217
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: