Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Oldenburg: Einbrüche in Bloherfelde und Nadorst +++ Polizei sucht Zeugen

Oldenburg (ots) - In der Nacht von Montag, 4. Mai 2015, auf Dienstag, 5. Mai 2015, sind unbekannte Täter in eine Firma in der Nadorster Straße eingebrochen. In der Zeit von 22.00 bis 6.00 Uhr durchsuchten sie die Räume eines ambulanten Pflegedienstes und richteten einen Gesamtschaden von mehr als 1.000 Euro an.

Ein weiterer Einbruch ereignete sich am Dienstagvormittag in der Zeit zwischen 7.45 und 12.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Bloherfelder Straße. Unbekannte Täter brachen die Eingangstür einer Mietwohnung auf. Die Schadenshöhe bei diesem Einbruch ist noch unbekannt.

Hinweise nimmt die Polizei unter 0441-7904115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Mathias Kutzner

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Telefon: 0441/7904004
Fax: 0441/7904080
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: