Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Wiefelstede - Verkehrsunfall

Oldenburg (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht auf Samstag im Bereich der Gemeinde Wiefelstede entstand Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro. Eine 22-jährige Pkw-Fahrerin aus Ovelgönne verlor beim Durchfahren des Kreisverkehrs Neuenkruger Straße/Zwischenahner Straße die Kontrolle über ihren Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei prallte sie mit ihrem Pkw gegen eine Straßenlaterne. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PSt. Rastede
Telefon: +49(0)4402/92440
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: