Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++Bad Zwischenahn - Einbruch in Einfamilienhaus - Diebstahl aus Pkw++

Oldenburg (ots) - ++Wohnungseinbruchdiebstahl++ Am 03.12.2014, in der Zeit von 17.30 Uhr - 23.30 Uhr, gelangten bisher unbekannte Täter in Bad Zwischenahn, Mühlenweg, durch Aufhebeln eines Metallgitters in den Garten des dortigen Einfamilienhauses. Zunächst wurde eine Hintertür aufgehebelt. Da eine verschlossene Zwischentür nicht überwunden werden konnte, erfolgte der Zugang zum Haus über die aufgehebelte Terrassentür. Im Haus durchsuchten der/die Täter sämtliche Räume und Behältnisse. Bisher konnte nur das Fehlen einer Silber- und einer Goldkette festgestellt werden.

++Diebstahl aus Pkw++ Aus einem vermutlich verschlossen abgestellten Pkw wurde am 03.12.2014, in der Zeit von 17.15 Uhr - 17.20 Uhr, ein iPhone 5s (Apple) entwendet. Das Fahrzeug war zur Tatzeit auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Bad Zwischenahn, Westersteder Straße, abgestellt.

Zeugen, die verdächtige Personen gesehen oder sonstige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04403/927-115 mit dem Polizeikommissariat Bad Zwischenahn in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: