Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Oldenburg: Einbruch in Einfamilienhaus +++ Schmuck gestohlen

Oldenburg (ots) - Am Donnerstag, 27. November 2014, haben bislang unbekannte Täter Schmuck aus einem Einfamilienhaus am Osterkampsweg in Oldenburg gestohlen.

Am Vormittag zwischen 10.30 Uhr und 11.40 Uhr wurde die Scheibe einer Seiteneingangstür mit einem Stein eingeworfen. Als die Eigentümerin zurück kam, waren der oder die Täter schon nicht mehr vor Ort.

Bei dem Einbruch wurde Schmuck gestohlen. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Mathias Kutzner

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Telefon: 0441/7904004
Fax: 0441/7904080
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: