Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++10jährige beraubt; Jugendlicher Täter stiehlt Fahrrad++

Oldenburg (ots) - Einem 10 Jahre alten Mädchen wurde am gestrigen Mittag gegen 13:10 Uhr ihr Fahrrad von einem 14-16 Jahre alten Jugendlichen geraubt. Das Mädchen war von der Schule auf dem Nachhauseweg und fuhr auf dem Radweg an der Bremer Heerstraße. Dort wurde sie dann von dem Jugendlichen zum Anhalten gezwungen und vom Fahrrad geschubst. Das Mädchen kam dadurch zu Fall und verletzte sich leicht. Der Täter nahm das Fahrrad an sich und fuhr stadtauswärts davon. Das Fahrrad wurde am gestrigen Abend an der Sporthalle Uhlenweg aufgefunden. Der jugendliche Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 155-160 cm groß, südländisches Aussehen, schwarze Haare (an den Seiten kurz rasiert), Dreitagebart, kräftige Statur. Er trug eine rot-schwarz gesteifte Lederjacke ohne Kapuze. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0441/790-4115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Stellvertretender Pressesprecher, EKHK
Rolf Cramer
Telefon: 0441 - 790 4361
E-Mail: rolf.cramer@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: