Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Oldenburg: Einbrüche im Stadtgebiet +++ Polizei sucht Zeugen

Oldenburg (ots) - Am Montagnachmittag, 10. November 2014, wurde der Polizei ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Karl-Jaspers-Straße im Oldenburger Stadtteil Bloherfelde gemeldet. Unbekannte Täter hatten in der Zeit von Sonntag, 9. November 2014, 17.00 Uhr und Montag, 10. November 2014, 15.30 Uhr ein Fenster zerstört und anschließend das Haus durchwühlt. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

In der Ekkardstraße im Oldenburger Stadtteil Osternburg brachen unbekannte Täter am Montag zwischen 16.00 und 19.50 Uhr in eine Wohnung ein. Bei diesem Einbruch erlangten der oder die Täter mehrere Hundert Euro Bargeld, ein Mobiltelefon und eine Digitalkamera.

Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei unter 0441-7904115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Mathias Kutzner

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Telefon: 0441/7904004
Fax: 0441/7904080
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: