Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++Diebstähle von Rohbauten++

Oldenburg (ots) - Zwei weitere Diebstähle von Rohbauten wurde bei der Polizei zur Anzeige gebracht: Am Samstagmorgen, 29.03.2014, in der Zeit von 07:00 bis 12:00 Uhr wurde von einer umzäunten Baustelle an der Ammergaustraße eine Ytongsäge entwendet. Nachbarn beobachteten dabei mehrere Personen, die sich mit einem blauen Pritschenwagen entfernten. Der Schaden wird auf ca. 1500 Euro beziffert.

In der Nacht zum gestrigen Dienstag wurden aus einem Rohbau am Uhlhornsweg diverse Kupferkabel entwendet. Insgesamt erbeutete(n) der/die Täter ca. 100 Meter Kabel; der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Tel.-Nr. 0441/790-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Stellvertretender Pressesprecher, EKHK
Rolf Cramer
Telefon: 0441 - 790 4361
E-Mail: rolf.cramer@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: