Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: **Betrunkener PKW Fahrer ohne Fahrerlaubnis auf der Autobahn++

Oldenburg (ots) - Am vergangenen Dienstagnachmittag kontrollierte eine Streife der Autobahnpolizei Oldenburg auf der A 28 zwischen Bad Zwischenahn und Neuenkruge einen 27-jährigen skandinavischen PKW- Fahrer. Da die Beamten Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ein Alcotest durchgeführt, der 1,45 Promille ergab. Der Fahrer musste mit zur Blutentnahme. Ber der Vorlage des Führerscheins wurde festgestellt, dass dieser gefälscht war. Auf Nachfrage gab der Fahrer an, wegen Trunkenheit am Steuer keine Fahrerlaubnis mehr zu haben. Bevor er seine Heimreise als Beifahrer fortsetzen konnte, musste er eine hohe Sicherheitsleistung hinterlegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK BAB Oldenburg
Telefon: +49(0)4402-933 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/
Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: