Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Zeugen gesucht nach Unfallflucht

Oldenburg (ots) - Am Mi., 05.02.2014, berührten sich gegen 07:35 h in Bad Zwischenahn-Kayhauserfeld, Birkenweg, im Begegnungsverkehr zwei PKW mit ihren Außenspiegeln. Einer der Beteiligten entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Zwischenahn, 04403/9270, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: