Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht in Bad Zwischenahn

Oldenburg (ots) - Am Montag Abend kam es um 18:25 Uhr in Bad Zwischehan-Kayhausen zu einem so genannten Spielunfall auf der Oldenburger Straße, kurz vor der Einmündung Industriestraße, aus Richtung Bad Zwischenahn gesehen. Dem Anzeigeerstatter kam während des Durchfahrens einer Linkskurve teilweise auf seiner Fahrbahnseite ein Fahrzeug entgegen und beide kollidierten mit den Spiegeln. Der Unfallgegner entfernte sich mit seinem PKW anschließend vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Nähere Angaben zu diesem Fahrzeug konnten nicht gemacht werden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die zu diesem Unfall Angaben machen können und bittet darum, sich am Tel. 04403-9270 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn, KHK Piszczan
Telefon: +49(0)4403/927 115 od. -125
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: