Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Edewecht: Versuchter Einbruch in Verbrauchermarkt, Zeugen gesucht

Oldenburg (ots) - In der Nacht zum Sonntag, gegen 03.00 Uhr, kam es in Edewecht, Hauptstraße, zu einem versuchten Einbruchdiebstahl in den Verbrauchermarkt am Kreisverkehr. Bislang unbekannte Täter durchtrennten die Kabel der Alarm- und Telefonanlage. Dann demontierten sie unter Zuhilfenahme von Leitern die am Mauerwerk befindlichen Bewegungsmelder sowie die optischen und akustischen Alarmanlagen. Die Täter wurden bei der Tatausführung gestört, es gelang ihnen nicht, in das Gebäude einzudringen. Bei ihrer Flucht ließen sie die zuvor benutzten Leitern am Tatort zurück. Die Leitern gehören nach bisherigen Erkenntnissen weder zum geschädigten Verbrauchermarkt noch zur angrenzenden Baustelle. Es handelt sich um zwei dreiteilige Mehrzweckleitern aus Aluminium, Marke: "ALPE".

Zeugen berichteten vage von verdächtigen Fahrzeugen und Personen, die im Bereich des Tatortes, kurz vor der Tat, beobachtet wurden.

Um die bisherigen Erkenntnisse zu konkretisieren bittet das Polizeikommissariat Bad Zwischenahn nun etwaige weitere Zeugen, sich zu melden. Sind zur genannten Zeit und davor verdächtige Personen wahrgenommen worden, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten ? Kann jemand Angaben zu den von den Tätern zurückgelassenen Leitern machen ? Sind sie möglicherweise gestohlen worden und das Fehlen wurde bislang noch nicht bemerkt ?

Möglicherweise steht die Tat im Zusammenhang mit der Beschädigung einer Tür zum Technikraum des Marktes, zu der es in der Zeit von Samstag, 18.01. bis Mo., 20.01.2014 gekommen ist. Sollte es hierzu Zeugen geben, werden auch sie gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: