Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Hinterhältiger Raubüberfall auf ältere Person in Wohnhaus in Bad Zwischenahn

Oldenburg (ots) - Am Freitag, gegen 11:40 Uhr, klingelten bei einer 72-jährigen Bad Zwischenahnerin im Bereich Hornbusch zwei männliche Personen und hielten einen in grünes Papier eingewickelten Blumenstrauß in der Hand. Unmettelbar nachdem das spätere Opfer die Tür öffnete, wurde sie mit massiver körperlicher Gewalt in das Haus zurück gedrängt, geschlagen, gewürgt und an einen Sessel gefesselt. Die beiden Täter forderten Geld bzw. durchsuchten das gesamte Wohnhaus nach Wertgegenständen. Dem Opfer rissen sie den getragenen Schmuck vom Hals. Über die Höhe der Beute kann bislang noch nichts gesagt werden.

Beide Täter werden wie folgt beschrieben:

   - ca. 190 cm groß, kräftige bis stämmige Statur, ca. 30-35 Jahre 
     alt,
   - einer der Täter trug eine dunkle, vermutlich schwarze 
     Bomberjacke und eine organge-farbene Stoffmütze, sowie Jeans 
     (Haupttäter)
   - sprachen akzentfreies Deutsch 

Die Beute wurde in einem mitgebrachten Stoffbeutel verstaut.

Anschließend verließen beide Täter das Haus in unbekannte Richtung. Das Opfer konnte sich nach ca. 20 Minuten selbst befreien und die Polizei informieren.

Das Opfer erlitt neben diversen Prellungen und Quetschungen einen Schock und musste zur weiteren Behandlung mit dem Rettungswagen in das Klinikzentrum Ammerland gebracht werden.

Die Polizei sucht dringend Zeugen, die auffällige Beobachtungen im Bereich Hornbusch, Hermann-Löns-Straße, oder auch Am Hogen Hagen im Zusammenhang mit Personen oder Fahrzeugen gemacht haben. Es interessiert dabei auch, ob im Laufe des Vormittags in Bad Zwischenahn Blumen von entsprechenden Personen gekauft worden sind. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Zwischenahn unter Tel.: 04403-9270 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn, KHK Piszczan
Telefon: +49(0)4403/927 115 od. -125
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: