Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Autoräder entwendet +++ Diebstahl aus Sporthalle +++ Diebstahl von Aufsitzrasenmäher +++

Diepholz (ots) - +++ Weyhe - Autoräder entwendet +++

Unbekannte Täter bockten in der Nacht von Sonntag auf Montag einen BMW, der in der Kölner Straße stand, auf Pflastersteine auf. Anschließend entwendeten sie alle vier Räder. Der Schaden beträgt ca. 4.400 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Weyhe unter 0421/80660 entgegen.

+++ Barnstorf - Diebstahl aus Sporthalle +++

Während des Trainings einer Sportmannschaft begab sich am Montag zwischen 18:30 Uhr und 20:15 Uhr ein unbekannter Täter in die Sporthalle an der Straße "Sundering" und entwendete mehrere Handys und Bargeld der Mannschaftsmitglieder. Hinweise nimmt die Polizei Barnstorf entgegen.

+++ Syke - Diebstahl von Aufsitzrasenmäher +++

Unbekannte Täter verschafften sich am Montag zwischen 09:00 Uhr und 12:30 Uhr Zugang zu einer Scheune an der Straße "Auf dem Sünder" und entwendeten den darin abgestellten Aufsitzrasenmäher der Marke "John Deere". Die Schadenshöhe beträgt ca. 4.500 Euro. Zeugen zu diesem Vorfall werden gebeten, sich mit der Polizei Syke unter 04242/9690 in Verbindung zu setzen.

+++ Syke - Diebstahl von Schweißmaschine und Dieselkraftstoff +++

Nach Beschädigung des Maschendrahtzaunes gelangten unbekannte Täter zwischen Samstag, 22:40 Uhr, und Montag, 08:00 Uhr, auf das umzäunte Gelände einer Bergungsfirma an der Boschstraße. Anschließend brachen sie mehrere Container auf und entwendeten eine Schweißmaschine. Außerdem öffneten sie den Tank eines LKW und entwendeten daraus ca. 200 Liter Kraftstoff. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2.800 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Syke unter 04242/9690 entgegen.

+++ Bruchhausen-Vilsen - Verkehrsunfall +++

Ein 31-jähriger Skoda Octavia-Fahrer aus Neuendorf und ein 37-jähriger Skoda Fabia-Fahrer aus Bruchhausen-Vilsen fuhren am Montag gegen 08:40 Uhr in dieser Reihenfolge auf der Straße "Zu den Weiden" und beabsichtigten, nach links auf die "Lange Straße" abzubiegen. Als der Octavia-Fahrer einen LKW bemerkte, der die Fahrbahn verengte, bremste er ab. Dies realisierte der nachfolgende Fabia-Fahrer zu spät und fuhr auf seinen Vordermann auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

+++ Weyhe - Diebstahl von Dieselkraftstoff +++

In der Zeppelinstraße kam es auf einem Betriebsgelände zum Diebstahl von Dieselkraftstoff. Zwischen Freitag, 16:00 Uhr, und Montag, 05:45 Uhr, wurde durch unbekannte Täter von zwei Baufahrzeugen Diesel abgezapft, wobei die Tankdeckel gewaltsam geöffnet wurden. Ein Schaden in Höhe von ca. 400 entstand. Hinweise nimmt die Polizei in Weyhe unter 0421/80660 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Arno Zumbach
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: