Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Diebstahl aus Wohnhaus +++ Ackerschlepper entwendet +++ Diebstahl aus Transporter +++

Diepholz (ots) - +++ Lemförde - Diebstahl aus Wohnhaus +++

Ein unbekannter Täter klingelte am Montag gegen 10:30 Uhr an einer Haustür im Horstmannring. Als die Bewohnerin öffnete, gab er sich als Klempner aus, der die Wasserstände ablesen müsste. Während sich der Mann mit der Bewohnerin im Keller befand, betrat ein zweiter Täter das Haus durch die offenstehende Terrassentür und entwendete Bargeld. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Lemförde entgegen.

+++ Barnstorf - Ackerschlepper entwendet +++

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen Ackerschlepper mit dem Kennzeichen "DH-U 592" aus einer Scheune in Rechtern. Der Schaden liegt bei ca. 13.000 Euro. Zeugen, die das Fahrzeug bzw. die Täter beobachtet haben, mögen sich bei der Polizei Barnstorf melden.

+++ Dickel - Diebstahl aus Transporter +++

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Zugang zu einem Transporter, der in der Hauptstraße abgestellt war. Daraus entwendeten sie im Anschluss diverses Werkzeug. Hinweise nimmt die Polizei in Diepholz unter 05441/9710 entgegen.

+++ Diepholz - Diebstahl aus Transporter +++

Ein Transporter, der in der Apwischer Straße abgestellt war, ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Ziel von Dieben geworden. Nachdem sie sich Zugang zu dem verschlossenen Fahrzeug verschafft hatten, entwendeten sie daraus diverses Werkzeug. Der Schaden liegt bei ca. 3.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Diepholz unter 05441/9710 entgegen.

+++ Bassum - Fahren unter Alkoholeinfluss +++

Ein 50-jähriger Radfahrer aus Bassum fuhr am Mittwoch gegen 17:00 Uhr auf dem Rad-/Gehweg der Syker Straße in Richtung Bremer Straße. Als er einen Streifenwagen sah, geriet er ins Straucheln und fuhr mit dem Vorderrad in ein Gebüsch. Die Ursache seines Verhaltens lag am Alkoholpegel - der anschließend durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,69 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, die Weiterfahrt untersagt und eine Strafanzeige gefertigt.

+++ Bruchhausen-Vilsen - Verkehrsunfall mit Radlerin +++

Ein 76-jähriger Citroen-Fahrer aus Süstedt fuhr am Mittwoch gegen 14:45 Uhr von der Straße "Am Gaswerk" in den Kreisverkehr "Am Bahnhof" ein und kollidierte dort mit einer 17-jährigen Radfahrerin aus Bruchhausen-Vilsen, die den "Kreisel" entgegengesetzt zur vorgeschriebenen Fahrtrichtung befuhr. Durch den Aufprall zog sich die Jugendliche leichte Verletzungen zu.

+++ Bassum - Verkehrsunfall +++

Ein 47-jähriger VW Golf-Fahrer aus Bassum fuhr am Mittwoch gegen 20:00 Uhr auf der Straße "Karrenbruch" von Nord nach Süd. Im Kreuzungsbereich "Karrenbruch/Bramstedter Kirchweg" übersah er eine von rechts kommende, vorfahrtsberechtigte 67-jährige VW-Golf-Fahrerin aus Bassum. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge wurden so beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 18.000 Euro

+++ Sulingen - Verkehrsunfall +++

Eine 49-jährige Autofahrerin aus Sulingen fuhr am Mittwoch gegen 11:00 Uhr auf der Königsberger Straße und bog anschließend auf die Nienburger Straße ab. Dabei übersah sie eine 46-jährige Autofahrerin aus Pennigsehl, die auf der Nienburger Straße herannahte. Es kam zur Kollision, bei der sich die 46-Jährige leicht verletzte. Außerdem entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

+++ Stuhr - Einbruch in Wohnhaus +++

In der Gebrüder-Grimm-Straße kam es am Mittwoch in der Zeit von 06:10 Uhr bis 14:05 Uhr zu einen Einbruch in ein Wohnhaus. Unbekannte Täter durchsuchten sämtliche Räume und die Garage, entwendeten jedoch nichts. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 250 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Weyhe unter 0421/80660 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Arno Zumbach
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: