Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Einbruch in Wohnung +++ Einbrüche in Wochenendhaus und Wohnwagen +++ Mofa entwendet +++

Diepholz (ots) - +++ Twistringen - Einbruch in Wohnung +++

Unbekannte Täter bestiegen in der Zeit von Freitag, 20:00 Uhr, bis Sonntag, 10:00 Uhr, das Flachdach eines Zweifamilienhauses an der Straße "Am Bahnhof", beschädigten ein Fenster und stiegen danach in die Wohnung ein. Daraus entwendeten sie ein Mobiltelefon und zwei Lichterschläuche. Hinweise nimmt die Polizei Twistringen entgegen.

+++ Groß Ringmar - Einbrüche in Wochenendhaus und Wohnwagen +++

Unbekannte Täter gelangten zwischen Donnerstag und Freitagnacht auf das Grundstück eines Wochenendhauses. Anschließend hebelten sie ein Fenster auf, stiegen in das Haus ein und durchsuchten Schränke und Schubladen. Etwaiges Diebesgut muss noch ermittelt werden.

In der Zeit von Samstag, 13:00 Uhr, auf Sonntag, 13:15 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Wohnwagen auf demselben Gelände. Da sie darin nicht fündig wurden, entwendeten sie aus dem Vorzelt einen Rasenmäher, Stühle und Elektrogegenstände. Der Schaden liegt bei ca. 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Syke entgegen.

+++ Syke - Fahren unter Alkoholeinfluss +++

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Sonntag gegen 05:20 Uhr auf der Ernst-Boden-Straße ein 38-jähriger Chevrolet-Fahrer aus Syke angehalten. Den Verdacht, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand, bestätigte ein Atemalkoholtest mit 1,63 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.

+++ Stuhr - Mofa entwendet +++

Unbekannte Täter entwendeten am Sonntag zwischen 19:00 Uhr und 21:00 Uhr ein Mofa vom Parkplatz eines Sportvereins an der Pillauer Straße. Das Mofa konnte später beschädigt in einem nahegelegenen Buschwerk wiedergefunden werden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Stuhr entgegen.

Rückfragen bitte an:

Arno Zumbach
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: