Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Twistringen - Schülerin verletzte sich bei einem Verkehrsunfall schwer ++++

Diepholz (ots) - +++ Twistringen - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person +++

Eine 15-jährige Schülerin aus Bassum joggte heute, gegen 14:00 Uhr, während des Sportunterrichts des Gymnasiums mit ihren Schulkameraden durch die Rosenstraße. Sie wollte die Lindenstraße zum Sportplatz hin überqueren. Dabei übersah sie den 56-jährigen, bevorrechtigten Motorradfahrer aus Twistringen, der gerade Richtung Bassum fuhr. Hier kam es dann zum Zusammenstoß, bei dem sich das Mädchen schwer verletzte. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in ein Klinikum.

Rückfragen bitte an:

Uta-Masami Münch
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: