Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: --- Glatteisunfälle in Siedenburg, Mallinghausen und Schäkeln ---

Diepholz (ots) - 1. Unfall mit Schwerverletzten in Siedenburg Unfallzeit: 08.12.14, gegen 07:15 Uhr Unfallort: 27254 Siedenburg, Vorderstraße (L 202)

Eine 36jährige Sulingerin fährt mit ihrem 3er BMW von Maasen kommend in Richtung Siedenburg. Unmittelbar vor Ortseingang überholte sie einen Lkw und geriet beim Wiedereinscheren aufgrund von eisglatter Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte seitlich mit einem Straßenbaum. Die Fahrerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt (Beinverletzungen) und musste von der Feuerwehr Siedenburg mit schwerem Gerät befreit werden. Ihr Lebensgefährte als Beifahrer (ebenfalls 36 Jahre alt) wurde mit schweren Verletzungen per Hubschrauber einer Klinik in Bremen zugeführt (insbesondere schwere Gesichtsverletzungen). Ihre Tochter (6 Jahre) alt wurde vorsorglich in eine Klinik verbracht. Diese konnte nach ärztlicher Untersuchung jedoch die Klinik wieder verlassen. An dem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

2. Unfall wegen Straßenglätte in Mallinghausen Unfallzeit (Mallinghausen): 08.12.14, 07:05 Uhr Unfallort: 27252 Schwaförden-Mallinghausen, L 202

Ein 19jähriger Mann aus Stolzenau geriet auf eisglatter Fahrbahn in einer Kurve von der Fahrbahn ab und streifte einen Straßenbaum. Dabei wurden der Audi und der Straßenbaum beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

3. Unfall wegen Straßenglätte in Schäkeln Unfallzeit (Schäkeln): 08.12.14, 08:45 Uhr Unfallort: 27259 Varrel, Schäkelner Straße

Eine 29jährige aus Barenburg geriet aufgrund eisglatter Fahrbahn ausgangs einer Linkskurve mit ihrem Pkw Opel Corsa von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf dem angrenzenden Acker. Am Fahrzeug entstandt wirtschaftlicher Totalschaden. Die junge Frau blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:
Thomas Gissing
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: