Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: + Wohnhauseinbruch in Sulingen in den vergangenen Tagen + Zeugen nach Unfallfluchten in Lemförde und Syke gesucht + Aufsitzrasenmäher in Süstedt entwendet +

Diepholz (ots) - Sulingen - Einbruch

In den vergangenen Tagen kam es in der Memelstraße zu einem Wohnhauseinbruch, bei dem Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro entstand. Wie heute Morgen bei der Polizei gemeldet wurde, brachen unbekannte Täter zwischen Samstagmorgen und heute ein Fenster auf und drangen in das Gebäude ein. Die Räume sowie Schränke und Schubladen wurden durchsucht, was genau gestohlen wurde ist noch nicht abschließend geklärt.

Lemförde - Verkehrsunfallflucht

Bereits am Donnerstag vergangener Woche kam es auf dem Parkplatz beim Edeka-Markt in der Burgstraße in Lemförde zu einer Unfallflucht, zu der die Polizei Zeugen sucht. Wie gestern Nachmittag angezeigt wurde, stand an dem Tag in der Zeit zwischen 19:00 und 19:50 Uhr ein weißer Ford Fiesta auf dem dortigen Parkplatz. Während der Abwesenheit der Eigentümerin wurde der PKW hinten rechts beschädigt, der unbekannte Verursacher flüchtete unerlaubt und ließ einen Schaden von ca. 500 Euro zurück. Die Polizei Lemförde hofft auf Hinweise von Zeugen unter Telefon 05443/2872.

Syke - Verkehrsunfallflucht

Gestern Nachmittag ereignete sich in Barrien in der Straße Im Sande eine Unfallflucht, zu der die Polizei Syke Zeugen sucht. In der Zeit zwischen 15:00 und 15:45 Uhr wurde dort ein silber-blauer Ford Focus beschädigt, der am Straßenrand abgestellt war. Der noch unbekannte Verursacher streifte vermutlich beim Vorbeifahren den Ford, dessen Außenspiegel abbrach. Der Unfallflüchtige verlor Teile seines eigenen Fahrzeugs, er nutzte einen roten Peugeot. Nun ermittelt die Polizei wegen Fahrerflucht und sucht Zeugen unter Telefon 04242/9690. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.

Süstedt - Diebstahl

Am gestrigen Montag wurde bei der Polizei Bruchhausen-Vilsen der Diebstahl eines Aufsitzmähers in Süstedt angezeigt. Zwischen Sonntag 15:00 Uhr und Montag 11:00 Uhr brachen unbekannte Täter die Tür zu einer Holzgarage an der Harmisser Straße auf. Anschließend stahlen sie den dort abgestellten orangefarbenen Rasenmäher im Wert von ca. 1.000 Euro. Die Täter flüchteten unerkannt, die Polizei Bruchhausen-Vilsen sucht Zeugen. Telefon 04252/938510.

Rückfragen bitte an:

Andrik Hackmann
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: