Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Asendorf + Verkehrsunfall mit alkoholisierter Radfahrerin in Bruchhausen-Vilsen +++

Diepholz (ots) - Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Asendorf

Am Samstag um 10:00 Uhr kam zu einem Verkehrsunfall auf dem Haendorfer Weg in Asendorf. Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer aus Wietzen war mit seinem Fahrzeug in Richtung Haendorf unterwegs, als er auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen kam und in den Gegenverkehr geriet. Das Auto stieß mit dem Pkw einer 62-jährigen Frau aus Asendorf zusammen. Die Fahrerin und ihre 55-jährige Beifahrerin - ebenfalls aus Asendorf - wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro.

Bruchhausen-Vilsen: Verkehrsunfall mit alkoholisierter Radfahrerin

Wegen Trunkenheit im Verkehr muss sich eine 47-jährige Radfahrerin aus Bruchhausen-Vilsen verantworten. Sie war am Freitag gegen 17:50 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Koppeldamm in Richtung Marktplatzstraße unterwegs, als ein 48-jähriger Bruchhausen-Vilsener mit seinem Pkw von der Marktplatzstraße in den Koppeldamm abbiegen wollte. Der Pkw-Fahrer erkannte die Radfahrerin und hielt noch im Einmündungsbereich an. Die Radfahrerin kollidierte dennoch mit dem bereits stehenden Pkw, stürzte, stand wieder auf und verließ zunächst den Ort des Geschehens. Bei Eintreffen der Polizei kam sie jedoch an die Unfallstelle zurück. Die augenscheinlich stark alkoholisierte Frau wurde zur Entnahme einer Blutprobe zur Polizeidienststelle nach Syke gebracht. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Sachschaden am Pkw und am Fahrrad beträgt schätzungsweise 250 Euro.

Rückfragen bitte an:

Juliane Moormann

Polizeiinspektion Diepholz
Telefon: (0 54 41) 9 71 - 0
Fax: (0 54 41) 9 71 - 1 50

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: