Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: Nachtrag zur Pressemeldung der Polizei Diepholz am 25.01.2014

Diepholz (ots) - Diepholz - Verkehrsunfallflucht - ZEUGENAUFRUF!

Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte in der Schloßstraße den geparkten Pkw Audi eines 23jährigen Friesländers. Der Audi war in der Zeit vom 23.01.2014, 19:00 Uhr bis 25.01.2014, 12:55 Uhr in einer Parkbox in der Schloßstraße abgestellt, als der unbekannte Fahrzeugführer mit dem Pkw des Friesländers kollidierte. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Die Polizei Diepholz bittet um Mithilfe bei der Aufklärung. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 05441/971-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Juliane Moormann

Polizeiinspektion Diepholz
Telefon: 05441 / 971-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: