Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: Pressemeldung der PI Diepholz v. 11.01.2014

Diepholz (ots) - PI Diepholz

   --- Fehlanzeige --- 

PK Syke

Verkehrsunfall mit Sachschaden Freitag, 10.01.2014, 11.55 Uhr Bassum, Bremer Str .3 Eine 64-jährige Sulingerin und eine 41-jährige Bassumerin befuhren die Bremer Str. in Richtung Stadtmitte. Die Sulingerin bremste plötzlich bis zum Stillstand ab, die ihr folgende Bassumerin versuchte durch Abbremsen und Ausweichen nach links einen Zusammenstoß zu vermeiden, touchierte aber den anderen PKW, dessen Führerin anschließend die Fahrt fortsetzte. Beide Fahrzeugführerinnen nahmen anschließend zwecks Aufnahme des Verkehrsunfalles Kontakt zur Polizei auf. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Bassum, Tel. 04241/80291-0, in Verbindung zu setzen. Sachschaden: EUR 3.000,-

Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden Freitag, 10.01.2014, 14.05 Uhr Bassum, Richtweg/Döhrener Weg/Am Gaswerk Ein 46-jähriger PKW-Führer aus Affinghausen befährt den Döhrener Weg in Richtung der Straße Am Gaswerk und biegt nach links in Richtung Syker Str. in den Richtweg ein. Dabei übersieht er den bevorrechtigten PKW eines 45-jährigen Sykers, der für ihn von rechts kommend den Richtweg befährt. Es kommt zum Zusammenstoß, bei dem eine 12-jährige Mitfahrerin im Fahrzeug des Sykers leichte Verletzungen davon trägt. An beiden Fahrzeugen entsteht Sachschaden. Personenschaden: 1 Person leicht verletzt Sachschaden: EUR 4.000,-

PK Sulingen

   --- Fehlanzeige --- 

PK Weyhe

   --- Fehlanzeige --- 

Falls weitere, presserelevante Medlungen eingehen, werden diese unverzüglich nachgereicht.

   PI Diepholz Jaschek, PK
   --- WDL --- 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: