Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: Pressemeldung vom 05.01.2013 der Polizeiinspektion Diepholz

Diepholz (ots) - PI Diepholz

Fahrt unter dem Einfluss von BtM

Tatort: 49448 Lemförde, Stettiner Straße Tatzeit: 04.01.2014, 23:00 Uhr

Sachverhalt: 22jähriger Osnabrücker wird durch hiesige Kollegen im o.g. Bereich mit seinem Fahrzeug angetroffen. Bei einer Kontrolle des Fahrzeugführer stellt sich heraus, dass dieser unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steht. Durch die Beamten wurde daraufhin ein Verfahren eingeleitet und die dementsprechenden Maßnahmen getroffen.

Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Tatort: 49419 Wagenfeld, PP. LIDL-Markt btw. Sparkasse Tatzeit: 04.01.2014, 10:00 Uhr - 10:30 Uhr

Sachverhalt: In der genannten Zeit wurde ein silbernener VW Golf, dieser war zunächst auf dem PP des LIDL und daraufhin auf dem PP der Sparkasse abgestellt, durch das Fahrzeug, verm. führte dieses einen Anhänger mit, eines bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Die hiesige Polizei bittet Zeugen zu der Angelegenheit sich unter Tel.: 05441-9710 zu melden.

Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Tatort: 49448 Lemförde, Ledeburweg Tatzeit: 05.01.2014 09 - 14 Uhr

Sachverhalt: Im genannten Zeitraum beschädigte ein noch unbekannter Fahrzeugführer mit einem roten Opel Corsa B einen ordnungsgemäß geparkten KFZ-Anhänger. Der Corsa prallte frontal gegen den Anhänger und schob diesen gegen einen Baum, welcher auch beschädigt wurde. Anschlussermittlungen führten zum Unfallfahrzeug. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Diepholz (05441/9710) oder Lemförde (05443/2872) zu melden.

PK Sulingen

Keine besonderen Vorkommnisse.

PK Syke

Verkehrsunfall mit Flucht

Freitag, 03.01.2014, 11:00 Uhr- Samstag 04.01.2014, 09:30 Uhr 28857 Syke, Schloßweide 12 Im genannten Zeitraum wurde auf dem Parkplatz des Wohnkomplexes ein schwarzer Mercedes (A-Klasse) an der linken Seite der Heckstoßstange beschädigt. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Die Schadenshöhe beläuftsich auf ca. 800 Euro. Aufgrund des Einzugs etlicher Bewohner in den als "Wohnen nach Maß" bekannten Komplex der Lebenshilfe Syke herrscht am Unfallort derzeit reger Fahrzeugverkehr. Die Polizei hofft deshalb auf Zeugen, die den Unfall bemerkt haben könnten.

Verkehrsunfall mit Flucht

Samstag, 04.01.2014, 11:00 Uhr - 11:30 Uhr 28857 Syke-Barrien, Barrier Straße 10

Am Samstagmittag kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz des Spar-Marktes "Böse" in Syke-Barrien. Hierbei wurde ein grüner Opel Astra an Stoßstange und Kotflügel vorne rechts beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1000 Euro. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort.Hinweise nimmt die Polizei Syke unter 04242/9690 entgegen.

PK Weyhe

Diebstahl eines Aufsitzmähers

Ort     : 28816 Stuhr, Zum Warwer Sand
Zeit    : Fr.,03.01.2014, 18:00 - Sa.,04.01.2014, 09:30 Uhr
Hergang : U.T. entwenden einen unter einem Carport abgestellten und 
mit
          Plane abgedeckten Aufsitzmäher.
          Schaden ca. 1000.- 

3x Trunkenheit im Straßenverkehr

Ort : 28816 Stuhr, OT: Varrel, Gr. Mackenstedt u. Alt-Stuhr Zeit : So.,05.01.2014, 02:10/04:05 und 04:15 Hergang : Im o.g. Zeitraum wurden im Rahmen von Verkehrskontrollen 3 Pkw-Fahrer ( m.50J./56J./28J.) angehalten und kontrolliert. Alle Fahrzeugführer standen deutlich unter Alkoholeinfluß und mußten sich einer Blutentnahme unterziehen. Die Führerscheine wurden eingezogen.

Fahren unter dem Einfluß von Betäubungsmitteln

Ort : 28844 Weyhe-Kirchweyhe, Kirchweyher Str. Zeit : So.,05.01.2014, 00:37 Uhr Hergang : Bei der Überprüfung eines Pkw-Fahrers(20J.)wird festgestellt, dass dieser unter dem Einfluss von BTM ( Cannabis) steht.Ein durchgeführter Test verläuft positiv.Es wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: