Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Delmenhorst: Einbrecher festgenommen

Delmenhorst (ots) - Delmenhorst. Ein aufmerksamer Nachbar verhinderte am Donnerstagmittag, gegen 13.25 Uhr, einen Einbruch in der Adelheider Straße. Als die beiden Tatverdächtigen angesprochen wurden, ergriffen sie zunächst die Flucht. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten den 48-jährigen Bremer und seinen 36 Jahre alten Komplizen aus Delmenhorst jedoch in Tatortnähe aufgreifen und festnehmen. Beide sind nicht das erste Mal als Einbrecher aufgefallen und stammen aus dem Drogenmilieu. Bereits am Mittwoch hatten sich die Zwei im Bereich der Adelheider Straße verdächtig verhalten und waren von einem Anwohner gesehen worden. Am heutigen Vormittag wurden die Beiden einem Haftrichter zugeführt, dieser ordnete Untersuchungshaft an.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Désirée Krikkis
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: