Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: OL-DEL: Landkreis Oldenburg: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Delmenhorst (ots) -

Groß Ippener - Zwei PKW wurden bei einem Verkehrsunfall am 
vergangenen Mittwoch schwer beschädigt.

Gegen 14:30 Uhr bog der 26-jährige Fahrer eines Mercedes 
Kleintransporters nach links ab, um an der Anschlussstelle Groß 
Ippener auf die Autobahn aufzufahren. Dabei übersah er einen 
bevorrechtigten 36-jährigen PKW-Fahrer. 

Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Die Insassen blieben unverletzt. An
beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die 
Schadenshöhe wir auf 18.000 Euro geschätzt.  

Andre Wächter
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: