Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Nachtrag Tötungsdelikt Wardenburg

Delmenhorst (ots) - Wardenburg. Wie bereits berichtet ist in der Nacht zu heute in Wardenburg eine 37 Jahre alte Frau getötet worden. Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat inzwischen Antrag auf Erlass eines Haftbefehles wegen dringenden Tatverdachts des heimtückischen Mordes gestellt. Bisherige Ermittlungen haben ergeben, dass der Tatverdächtige mutmaßlich auf seine schlafende Ehefrau eingestochen hat. Eine Haftvorführung wird voraussichtlich am Donnerstag stattfinden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Désirée Krikkis
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: