Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Trunkenheit im Verkehr +++ Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person +++ Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person +++ Einbruch in Gartenlaube

Delmenhorst (ots) - Brake - Trunkenheit im Verkehr

Am Donnerstag, den 13.04.2017, fiel einer Zivilstreife gegen 12:00 
Uhr im Stadtgebiet ein auffällig fahrender PKW auf. Bei einer 
durchgeführten Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass die 
50jährige PKW-Fahrerin offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. 
Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille.
Der PKW-Fahrerin wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein 
sichergestellt. 

.

Ovelgönne - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person 

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten kam es am Donnerstag, den 13.04.2017 gegen 18:00 Uhr auf der B211 an der Einmündung zur Logemannsdeichstraße. Ein 50jähriger PKW-Fahrer, der auf der B211 in Richtung Brake unterwegs gewesen ist, übersah beim Linksabbiegen in die Logemannsdeichstraße einen aus Brake auf der B211 entgegenkommenden PKW und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Zusammenstoß wurden der Unfallverursacher aus Bremerhaven sowie zwei seiner Beifahrer, darunter ein Kleinkind, leicht verletzt. Der zweite Beteiligte, eine 59jährige Frau aus Brake, wurde nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Brake unter der 04401/935-0 zu melden.

. 

Elsfleth - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Zu einem Verkehrsunfall mit glimpflichen Ausgang kam es am 
Donnerstag, den 13.04.2017 gegen 08:45 Uhr auf der L865. Ein in 
Fahrtrichtung Elsfleth fahrender PKW kam kurz hinter der Ortslage 
Butteldorf in einer Rechtskurve auf Grund nicht angepasster 
Geschwindigkeit ins Schleudern, drehte sich einmal um die eigene 
Achse, geriet nach rechts in die Berme und blieb im dortigen Graben 
schließlich auf der Beifahrerseite liegen. Dem 25jährigen Fahrer, der
lediglich leicht verletzt wurde, gelang es selbstständig, sich aus 
dem verunfallten PKW zu befreien. Der PKW war nicht mehr fahrbereit 
und musste abgeschleppt werden.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Brake unter der 
04401/935-0 zu melden. 

.

Brake - Einbruch in Gartenlaube 

Zu einem Einbruch in eine auf dem Gelände des Kleingartenvereins Weser e.V. befindlichen Gartenlaube kam es im Zeitraum zwischen Sonntag, den 09.04.2017 und Freitag, den 14.04.2017. Unbekannte Täter hebelten ein Fenster auf und entwendeten diverse Elektrowerkzeuge. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Brake unter der 04401/935-0 zu melden.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: