Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Diebstahl aus Wohnhaus +++ Verkehrsunfall mit Sachschaden

Delmenhorst (ots) - Wardenburg-Achternmeer -Diebstahl aus Wohnhaus-

Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum vom 15.04. 
20:45 Uhr bis 16.04.17, 21:45 Uhr über die Terrassentür Zugang zu 
einem Wohnhaus in Wardenburg OT. Achternmeer, Am Kanal.
Im Haus wurden mehrere Räumlichkeiten durchwühlt. Die Täter 
entwendeten Schmuck und eine Taschenuhr. Der Schaden wird auf ca. 
1600 Euro beziffert. 

.

Wardenburg   -Verkehrsunfall mit Sachschaden- 

Am 16.04.2017, 14:55 Uhr kam es auf der Oldenburger Straße in Wardenburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ca. 7000 Euro Sachschaden entstand. Ein 47jähriger Mann aus Wardenburg war mit einem Pkw VW auf der Oldenburger Straße aus Richtung Wardenburg kommend in Richtung Oldenburg unterwegs. Verkehrsbedingt musste der 47jährige bremsen. Ein mit einem Pkw Mazda nachfolgender 24jähriger Mann aus Hannover bemerkte den Bremsvorgang zu spät und fuhr auf. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden; verletzt wurde zum Glück niemand.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
PK Wildeshausen
Telefon: 04431-9410
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: