Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten in Ganderkesee/Havekost

Delmenhorst (ots) - Havekost. Zwei Personen wurden bei einen Verkehrsunfall am Freitagvormittag, gegen 11:40 Uhr verletzt. Ein aus der Harpstedter Straße kommender 70-jährige Delmenhorster und Fahrer eines Transporters missachtete an der Kreuzung zur Wildeshauser Landstraße die Vorfahrt einer aus Richtung Delmenhorst kommenden 51-jährigen Autofahrerin aus Wildeshausen. Durch den Zusammenstoß kippte der Transporter auf die Seite. Mit Hilfe von Ersthelfern konnten beide Personen befreit werden und wurden mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Beide Pkw mussten durch Abschleppunternehmen geborgen werden. Es entstanden Sachschäden von etwa 6000 Euro.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Melissa Oltmanns
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: