Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Polizeikommissariat Wildeshausen: Einbruch in Gemeindehaus u.a.

Delmenhorst (ots) - Ganderkesee - Einbruch in Gemeindehaus-

In der Nacht zum 14.08.2016 verschafften sich bislang unbekannte Täter nach Einschlagen eines Fensters Zugang zum Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde in Ganderkesee, Ring. Die Täter durchsuchten nach Aufbrechen einer Zwischentür mehrere Räume und entwendeten vorgefundenes Bargeld. Der Gesamtschaden wird auf ca. 2500 Euro geschätzt.

Wildeshausen - Verkehrsunfall mit Sachschaden -

Am 13.08.2016, gegen 14.35 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 341 zwischen Dötlingen und Glane zu einem Verkehrsunfall, bei dem ca. 4500 Euro Sachschaden entstand. Eine 68jährige Frau aus Wildeshausen war mit ihrem Pkw VW auf der K 341 aus Richtung Dötlingen kommend in Richtung Glane unterwegs. Als die Frau an einer Reihe rechtsseitig geparkter Fahrzeuge vorbeifuhr, lenkte sie bei Gegenverkehr zu weit nach rechts und kollidierte mit einem abgestellten Pkw Mini. Durch den Aufprall wurden beide Pkw so stark beschädigt, dass die Fahrzeuge durch ein Abschlepp- unternehmen geborgen werden mussten. Zum Glück blieb die Fahrerin unverletzt.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle i.V. PHK van Knippenberg
Telefon: 04221-1559 116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: