Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadtgebiet Delmenhorst: Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Kind

Delmenhorst (ots) - Am Dienstagmorgen, den 09. August, gegen 07:35 Uhr, befährt ein 49-jähriger Delmenhorster mit dem Straßenreinigungsfahrzeug (Sitzplatz rechts),die Str Hoher Weg in Rtg. Landwehrstr. und hält ordnungsgemäß am Stoppschild an. Die 9-jährige Delmenhorsterin befährt mit ihrem Fahrrad den Fußgängerweg auf der linken Seite in die selbe Richtung. In Höhe der Landwehrstr. biegt sie nach rechts ab und quert den Hoher Weg. Im selben Moment fährt der Mann an. Es kommt zum Zusammenstoß. Das Kind wird dabei schwer verletzt und muss in das Josef Hospital gebracht werden.

Rückfrage bitte an:
Markus Hausenblas

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: