Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Betrunkener PKW-Fahrer fährt in geparkten LKW

Delmenhorst (ots) - Am 23.07.2016 gegen 05.12 Uhr befährt ein 18jähriger Bulgare mit einem PKW Mercedes die Elbinger Straße Richtung Adelheider Straße. An der Einmündung zur Adelheider Straße fährt er über die Einmündung hinweg und prallt mit dem PKW gegen einen geparkten Transporter. Dabei wird seine 16jährige Beifahrerin aus Delmenhorst leicht verletzt. An den Fahrzeugen entsteht ein Sachschaden von etwa 10.500 Euro.

Der Fahrer des Mercedes setzt seine Fahrt fort, kann jedoch kurze Zeit später im Rahmen einer Fahndung, die durch das am Unfallort verlorene, vordere Kennzeichen vereinfacht wird, durch einen Streifenwagen gestellt werden.

Der PKW-Fahrer ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und zudem alkoholisiert. Ein Alcotest ergibt eine Atemalkoholkonzentration entsprechend 1,84 Promille.

Gegen den Unfallfahrer wird ein Strafverfahren eingeleitet. Er wird zur Wache gebracht, wo er nach Entnahme einer Blutprobe und Vernehmung entlassen wird.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: