Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Notlandung eines einmotorigen Flugzeuges auf Acker in Ganderkesee

Delmenhorst (ots) - Am 22.10.2016 gegen 15.50 Uhr stellt der 59jährige Pilot eines einmotorigen Flugzeugs nach dem Start zu einem Wartungsflug vom Flugplatz Ganderkesee in einer Höhe von ca. 1000 Metern Motorprobleme fest, so dass er nach ca. fünf km auf einem Acker in Ganderkesee in der Nähe des Stedinger Weges notlanden muss. Der allein im Flugzeug befindliche Pilot bleibt unverletzt. Auch am Flugzeug, eine Beech 35-C 33, entsteht augenscheinlich kein Schaden.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: