Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Einbruch in Golfclub Hude +++ Zeugen gesucht +++ Autofahrer fährt gegen Schrankenbaum in Ahlhorn +++ Radfahrerin wird bei Unfall leicht verletzt

Delmenhorst (ots) - Hude. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch drangen unbekannte Täter in die Werkstatt des Golfclubs Hude in der Hurreler Straße ein. Aus dem Gebäude wurde eine Motorsense und ein nicht betriebsbereites Fahrzeug für Golfplätze entwendet. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt. Zeugen, die Beobachtungen in dem Tatzeitraum gemacht haben, mögen sich bitte mit der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431-941115 in Verbindung setzen.

.

Ahlhorn. Vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah ein 23-jähriger Autofahrer am Mittwochmorgen die sich schließenden Schranken am Bahnhof Ahlhorn und fuhr gegen einen Schrankenbaum. Der junge Mann aus der Gemeinde Großenkneten befuhr Cloppenburger Straße ortseinwärts. Die Schadenshöhe am Pkw und am Schrankenbaum wurde insgesamt auf 5500 Euro geschätzt.

.

Wildeshausen. Beim Abbiegen in die Delmenhorster Straße übersah ein 62-jähriger Autofahrer aus Wildeshausen am Mittwochmorgen eine Radfahrerin. Die 39-jährige Frau war, wie auch der Autofahrer, auf der Straße Stockenkamp unterwegs. Die Dötlingerin verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht. Die Sachschäden waren lediglich gering.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Melissa Oltmanns
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: