Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Einbruch in Gemeindezentrum in Ganderkesee +++ Einbruch in Tankstelle in Harpstedt +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots) - Ganderkesee. In das Gemeindezentrum an der Urneburger Straße drangen unbekannte Täter am Donnerstag in der Zeit von 00.30 Uhr bis 12.00 Uhr ein. Jedoch wurde offensichtlich nichts entwendet. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, mögen sich bitte mit der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431-941115 in Verbindung setzen.

.

Harpstedt. Gewaltsam verschafften sich bislang unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, zwischen 23.45 Uhr und 00.30 Uhr, Zutritt in eine Tankstelle an der Burgstraße. Durch einen Anwohner wurde die Polizei alarmiert, kurz vor dem Eintreffen der Beamten ergriffen die Täter aber die Flucht und entkamen unerkannt. Sie entwendeten Zigaretten. Die Höhe des entstandenen Schadens ist nicht bekannt. Zeugen, die in dem Tatzeitraum Beobachtungen im Bereich der Tankstelle gemacht haben, mögen sich bitte mit der Polizei in Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431-941115 in Verbindung setzen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Melissa Oltmanns
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: