Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Ergänzung zu der heutigen Pressemitteilung, 10:56 Uhr "Radfahrer verletzt Kind in Ganderkesee und flüchtet

Delmenhorst (ots) - Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Geflüchtete etwa 180 cm groß sei und blond bis braune Haare habe sowie einen leichten Kinnbart habe. Er sei mit einem orange - schwarzem Sportrad mit weißer Aufschrift unterwegs gewesen. An dem Tag war die dem Unfallort gegenüberliegende Eisdiele gut besucht.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Melissa Oltmanns
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: